Wichtige Informationen

Wir führen keine medizinischen Begleitungen bei Abschiebungen durch und erstellen keine Flugtauglichkeitsprüfungen für Patienten, denen eine Abschiebung droht. Sollte sich nach Auftragsannahme herausstellen, dass die Dienstleistung zur Durchführung einer Abschiebung gebucht wurde, wird der Auftrag - kostenpflichtig - abgebrochen.

Kontaktaufnahme

Nehmen Sie als erstes telefonischen Kontakt zu uns auf. In einem ersten, unverbindlichen Gespräch können wir bereits erste Lösungsansätze erarbeiten und Ihnen im Anschluss ein individuelles Angebot unterbreiten.

Vorteilhaft für die Beurteilung sind alle bereitgestellten medizinischen Informationen über den Patient: In der Regel in Form von Arzt-, Entlassungs-, oder Pflegebriefen. Zum Kontakt

Herzlich Willkommen bei MELONET.

MELONET - Ihr professioneller Partner für medizinische Flugbegleitungen auf Linienflügen, bei Repatriierungen und Patientenrückholungen rund um die Welt.
Wir arbeiten seit Jahren mit Regierungen, Hilfs- und Flüchtlingsorganisationen, Krankenkassen, Versicherungskonzernen und Fluggesellschaften zusammen. Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und lernen Sie unser kompetentes und unkompliziertes Fachpersonal schätzen.
Sprechen Sie uns an! In einem unverbindlichen Gespräch klären wir mit Ihnen gerne, wie wir Sie am besten unterstützen können.

+49 (0)228 33 60 780 (24h)*


Weltweit heißt weltweit!

MELONET begleitet Patienten in jedes Land dieser Welt, ohne Ausnahme. Unsere Mitarbeiter haben durch Einsätze in Krisen- und Kriegsgebieten, bei humanitären Einsätzen oder in der Entwicklungshilfe spezielle Fähigkeiten erworben, die bei logistisch aufwendigen Patientenbegleitungen - zum Beispiel in Krisengebiete wie Afghanistan - von unschätzbarem Wert sind. Sie befähigen unser medizinische Personal, Patienten auch unter widrigsten Umständen sicher an ihr Ziel zu bringen. Dabei werden Risiken nie unterschätzt, sondern professionell minimiert.